Mag. Dr. Viera Wambach
T: +43-1-4277-42809
Viera Wambach
Lektor/-in gemäß UG 2002 § 107 Abs 2 Z 1 ausgenommen Verwendung 17, Senior Lecturer KV
Institut für Slawistik
Institut für Slawistik
Postadresse:
Spitalgasse 2, Hof 3
Österreich
Postadresse:
Spitalgasse 2, Hof 3
Österreich
E-Mail: viera.wambach@univie.ac.at, viera.wambach@univie.ac.at
Telefon: +43-1-4277-42809, +43-1-4277-42809

CURRICULUM VITAE
Mag. Dr. Viera Wambach, geb. 1978 in Bratislava
verheiratet mit DDr. Anton Wambach
SCHULBILDUNG
1984 – 1988 Volksschule, Pezinok, Slowakei
1988 – 1992 Hauptschule, Pezinok, Slowakei
1992 – 1996 Gymnasium des Karol Štúrs, Modra, Slowakei
2003 – 2008 Diplomstudium Slawistik/Slowakisch, Institut für Slawistik
der Universität Wien
2008 – 2012 Doktoratsstudium Slawistik-Slowakisch, Institut für Slawistik
der Universität Wien
__________________________________________________________________________
BERUFSTÄTIGKEIT mit Slowakistikbezug
2004 – 2007 Slowakischtrainerin, WIFI, Gänserndorf (inkl. Firmencoaching in
Landes- und Kulturkunde der Slowakei)
2007 – laufend Gastlehrerin für Slowakisch – Landesverteidigungsakademie,
Sprachinstitut des Bundesheeres, Wien
2008 – laufend Lehrbeauftragte, Institut für Slawistik, Universität Wien (2012 – 2013
kurze Unterbrechung wegen Mutterschutz und Karenz)
2010 – 2011 Dolmetscherin und Übersetzerin für Slowakisch, LÖFE, Wien (seit
2014 ehrenamtlich)
2011 – 2012 Lektorin für Slowakisch, Innovationszentrum der Universität Wien
2014 – laufend Senior Lecturer für Slowakisch, Institut für Slawistik, Universität Wien
___________________________________________________________________________
BERUFLICHE WEITERBILDUNG mit Slawistik-/Slowakistikbezug
12.12. – 14.12. 2007 Fortbildungsseminar für Gastlehrpersonal des Österreichischen
Bundesheeres, Landesverteidigungsakademie, Wien
19.04. 2008 Handlungsorientierter Unterricht (Task-based Teaching), VHS,
Wien
28.07. – 15.08. 2008 Ferialny kurs za serbsku rěč a kulturu/Ferialkurs für sorbische
Sprache und Kultur, Serbski institut/Sorbisches Institut,
Budyšin/Bautzen, Deutschland
12.06. 2009 Teória a prax vo vyučovaní slovenčiny ako ďalšieho
jazyka/Theorie und Praxis im Slowakischunterricht als weitere
Sprache, ÚJOP, Bratislava
11.07. – 03.08. 2009 Russian Language and Russian Studies Summer School at Omsk
State Pedagogical University, Sibiria, Russland
18.06. 2011 Training der interkulturellen Kompetenz, Innovationszentrum
der Universität Wien
11.07. – 23.07. 2011 Georgian Language, History and Culture – Intensive study at the
Institute of Georgian Civilization, Caucasus University, Tbilisi,
Georgien
fortwährend Weiterbildung im Center for Teaching and Learning der
Universität Wien
___________________________________________________________________________
MITARBEIT
2004 – 2005 SAIA Aktion Österreich – Slowakei 47s3 und 51s04:
Kulturdialog zwischen Wien und Bratislava gestern und heute –
interkulturelles und interdisziplinäres Projekt der FiF UK und
der Universität Wien
2009 – laufend Forschungsplattform Wiener Osteuropaforum
2011 – 2012 SAIA Aktion Österreich – Slowakei: Zusammenarbeit der
Einrichtungen für Slowakistik der Universität Wien und
Comenius Universität in Bratislava ausgerichtet auf die
Weiterentwicklung diachroner linguistischer Disziplinen.

Institut für Slawistik

Spitalgasse 2, Hof 3 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2P-EG-25

T: +43-1-4277-42809

viera.wambach@univie.ac.at