ao. Univ.-Prof. Dr. Georg Holzer
T: +43-1-4277-42851

Sprechstunde: Nach Vereinbarung per e-mail

Sommersemester 2022
480091 VO Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft - Untersuchungen zum Urslavischen Teil 2
480098 SE Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar: Südslawistik - Seminar zur Geschichte slawischer Sprachen
Wintersemester 2021
480091 VO Sprachwissenschaftliche Vorlesung - Sprach- und kulturhistorische Lektüre mittelalterlicher slavischer Texte
480109 VO Historisch-Philologische Vorlesung - Untersuchungen zum Urslavischen 1
480130 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Geschichte und Etymologie der slawischen Sprachen
Sommersemester 2021
480065 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Seminar zur Geschichte der slawischen Sprachen
480091 VO Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft - Untersuchungen zum Urslavischen Teil 2
21 - 40 von 87

Zweigliedriger Personenname. / Holzer, Georg.

WSK. 2018.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchEintrag in Nachschlagewerk



Alte slavische Grußformeln. / Holzer, Georg.

Etymological Research into Czech (= Studia etymologica Brunensia 22): Proceedings of the Etymological Symposium Brno 2017, 12–14 September 2017. Hrsg. / Vít Boček; Ilona Janyšková; Helena Karlíková. Praha, 2017. S. 151-164.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in KonferenzbandPeer-Review


Anmerkungen zu Peter Anreiters Buch über die „Sinnbezirke der ältest bezeugten slawischen Namen in Österreich“. / Holzer, Georg.

Akten des XXXI. Namenkundlichen Symposiums in Kals am Großglockner 9. bis 12. Juni 2016. Hrsg. / Harald Bichlmeier; Heinz-Dieter Pohl. Hamburg : Baar, 2017. S. 79-86.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Konferenzband


Der Walchen-Name im frühmittelalterlichen Slavischen. / Holzer, Georg.

Walchen, Romani und Latini. Variationen einer nachrömischen Gruppenbezeichnung zwischen Britannien und dem Balkan. Hrsg. / Walter Pohl; Ingrid Hartl; Wolfgang Haubrichs . Wien : Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW), 2017. S. 177-181 (Forschungen zur Geschichte des Mittelalters).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Konferenzband


Konturen und Zusammenhalt der kroatischen Sprache. / Katicic, Radoslav; Holzer, Georg (Herausgeber*in); Kinda-Berlakovich, Andrea Zorka (Herausgeber*in).

Zagreb : Skolska knjiga, 2017.

Veröffentlichung: BuchSammelband



Urslavische Sprüche vom Götterkampf in phonetisch realistischer Notation. / Holzer, Georg.

Nihil sine litteris: Scripta in honorem Professoris Venceslai Walecki. Hrsg. / Tomasz Nastulczyk; Stanisław Siess-Krzyszkowski. Kraków : Wydawnictwo Uniwersytetu Jagiellońskiego, 2017. S. 319-326.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Vorbemerkungen. / Holzer, Georg.

Konturen und Zusammenhalt der kroatischen Sprache. Zagreb, 2017. S. 7-9.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


„Der Kuckuck hat gerufen“: Eine urslavische Mythenerzählung in phonetisch realistischer Rekonstruktion. / Holzer, Georg.

in: Ricerche slavistiche, Band 14, Nr. 60, 2016, S. 249-287.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Laut- und Akzentgeschichtliches zu einigen aus Substraten und Nachbarsprachen ins Slavische entlehnten Namen. / Holzer, Georg.

Slovanski jeziki v stiku z neslovanskimi: diahroni onomastički pogled. Hrsg. / Silvo Torkar. Ljubljana : Univerza v Ljubljani, Filozofska fakulteta, 2016. S. 13-28 (Linguistica, Band 55).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Slavisch-deutsche Zweisprachigkeit im Lichte onomastischer Mischbildungen in Österreich. / Holzer, Georg.

Mehrsprachige Sprachlandschaften? Das Problem der slavisch-deutschen Mischtoponyme: Akten der Kieler Tagung 16.–18. Oktober 2014. Hrsg. / Kathrin Marterior; Norbert Nübler. Leipziger Universitätsverlag GmbH, 2016. S. 33-42 (Onomastica Lipsiensia. Leipziger Untersuchungen zur Namenforschung, Band 11).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Konferenzband


Slavische Etymologie und generative Phonologie. / Holzer, Georg.

Perspectives of Slavonic Etymology. Hrsg. / Bohumil Vykypěl; Vít Boček . Praha : Nakladatelství Lidové noviny, 2016. S. 49-64.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Es ist die Neugierde : Georg Holzer, Onomastiker. / Pawloff, Aleksandra; Holzer, Georg (Interviewpartner*in).

in: Profil - das unabhängige Nachrichtenmagazin Österreichs, Band 22, 22.05.2015, S. 48.

Veröffentlichung: Anderer Beitrag in PeriodikumInterview


Mittelalterliche slavisch-deutsche Zweisprachigkeit in Österreich im Lichte onomastischer Mischbildungen. / Holzer, Georg.

in: Voprosy Onomastiki, Band 18/1, 2015, S. 7-16.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Urslavische Wortlautungen II. Mit Beiträgen von Florian Wandl und Emanuel Klotz. / Holzer, Georg.

in: Ricerche slavistiche, Band 13/59, 2015, S. 5-34.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


XV. Vorgeschichte der slavischen Sprachen und Sprachkontakt. 82. Vorhistorische Periode. / Holzer, Georg.

Die slavischen Sprachen / The Slavic Languages. : Ein internationales Handbuch zu ihrer Struktur, ihrer Geschichte und ihrer Erforschung. / An International Handbook of their Structure, their History, and their Investigation.. Hrsg. / Karl Gutschmidt; Sebastian Kempgen; Peter Kosta; Tilman Berger. Berlin – New York : Walter de Gruyter, 2014. S. 1117-1131 (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft (HSK)).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Slobodni stil. Holzer, Georg (Interviewpartner*in). 2014. Hrvatski radio.

Veröffentlichung: Elektronische/multimediale VeröffentlichungRadiosendung


Lautgeschichtliches Glossar zum Neuštokavischen IV. / Holzer, Georg; Resch, Jennifer.

in: Ricerche slavistiche, Band 12/58, 2014, S. 67-128.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Rekurrente Unregelmäßigkeiten in alten südslavischen Romanismen. / Holzer, Georg.

In Fontibus Veritas: Festschrift für Peter Anreiter zum 60. Geburtstag. Hrsg. / Gerhard Rampl ; Katharina Zipser; Manfred Kienpointner . Innsbruck : Innsbruck University Press, 2014. S. 199-211.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


21 - 40 von 87



Lebenslauf


Georg Holzer wurde am 9. März 1957 in Wien geboren. 1975 maturierte er mit Auszeichnung und studierte dann an der Universität Wien Slavistik und Indogermanistik. 1982 promovierte er an der Wiener Universität „sub auspiciis praesidentis rei publicae“ zum Doktor der Philosophie. Von 1980-1983 war er als österreichischer Lektor für deutsche Sprache an der Universität Zagreb tätig, danach war er Universitätsassistent am Institut für Slawistik der Universität Wien. Die Habilitation mit der venia docendi „Slawistik: Sprachwissenschaft“ erfolgte 1990, seit 1997 ist er außerordentlicher Universitätsprofessor am Institut für Slawistik der Universität Wien. Blockweise hält er wissenschaftliche Lehrveranstaltungen auch an kroatischen Universitäten ab.
Forschungsaufenthalte absolvierte er in Zagreb (1996 und 2000), Wrocław (1999), Ljubljana (2002) und Krakau (2003).
1996 wurde er in die Balkan-Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften gewählt und blieb Mitglied bis zur Auflösung der Balkan-Kommission 2011. Seit 2008 ist er korrespondierendes Mitglied der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste (HAZU). Am 20. Mai 2016 wurde er zum ersten Vorsitzenden der neu gegründeten Österreichischen Gesellschaft für Kroatistik gewählt.
Er war bzw. ist Mitglied von Redaktionskollegien mehrerer internationaler Fachzeitschriften.

Što se novoga može reći o praslavenskom jeziku?

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Jan. 2022

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science



Slaven und Baiern in Österreich: Wechselseitiger Kulturtransfer im Mittelalter

Georg Holzer (Vortragende*r)

22 Sep. 2021

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Przed tłumaczeniem „Peregrynacji Maćkowej“

Georg Holzer (Vortragende*r)

8 Nov. 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Archaische Syntax im Codex Suprasliensis

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 März 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Das Wortfeld „Volk“ bei den frühen Slaven

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Jan. 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Značajke manirizma u djelu Fausta Vrančića

Georg Holzer (Vortragende*r)

15 Nov. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Wo der Hund begraben liegt. Ein etymologisches Vexierbild

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Okt. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Uwagi historyczno-językowe o niektórych „Rotach sądowych”

Georg Holzer (Vortragende*r)

12 Okt. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Die Geschichte des Slavischen der Stadt Saloniki bis zum Jahre 863

Georg Holzer (Vortragende*r)

27 Apr. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Urslavische Syntax in alten slavischen Texten

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Apr. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Język i polityka za panowania wczesnych Piastów

Georg Holzer (Vortragende*r)

6 Okt. 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Urslavische Sprüche vom Götterkampf in phonetisch realistischer Rekonstruktion

Georg Holzer (Vortragende*r)

30 Sep. 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Alte slavische Grußformeln

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Praslavenska sintaksa u Brižinskim spomenicima i drugim starim slavenskim dokumentima

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Zur Akzentuierung zweigliedriger slavischer Personennamen

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Praslavenske sintaktičke osobitosti u svijetlu starih slavenskih tekstova

Georg Holzer (Vortragende*r)

4 Nov. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Język prapolski

Georg Holzer (Vortragende*r)

30 Sep. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Eine urslavische Mythenerzählung in phonetisch realistischer Rekonstruktion

Georg Holzer (Vortragende*r)

27 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Wie kam Scheibbs zu seinem Namen?

Georg Holzer (Vortragende*r)

18 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Podiumsdiskussionsbeitrag

Georg Holzer (Invited speaker)

10 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Značajke manirizma u djelu Fausta Vrančića

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Sep. 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die ältesten Entlehnungen fremder Orts- und Flussnamen ins Slavische

Georg Holzer (Vortragende*r)

13 Juni 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Etimologija i generativna fonologija

Georg Holzer (Vortragende*r)

24 Okt. 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Slavisch-deutsche Mischnamen in Österreich

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Okt. 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Slavisch und Deutsch im bairischen Ostland

Georg Holzer (Vortragende*r)

2 Juni 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Der Walchen-Name im frühmittelalterlichen Slavischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Apr. 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Rekurrente Unregelmäßigkeiten in alten südslavischen Romanismen

Georg Holzer (Vortragende*r)

29 Nov. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Bakulino „Mudroznanje“ i epska tradicija

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Mai 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Primjeri gradišćanskohrvatskoga spričanja iz muzeja u Novom Selu

Georg Holzer (Vortragende*r)

29 Sep. 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Značenje trilogije akademika Radoslava Katičića u slavenskome i balto-slavenskom kontekstu

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Sep. 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Akzentuierung einiger alter Lehnwörter im Urslavischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

1 Juli 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Sprache und Leben der frühmittelalterlichen Slaven in Scheibbs und Umgebung

Georg Holzer (Vortragende*r)

2 Juli 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Vokalizam i prozodija romanskih posuđenica u hrvatskome

Georg Holzer (Vortragende*r)

6 Okt. 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zu Vokalismus und Prosodie autochthoner Romanismen im Kroatischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Juni 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Romanische Prosodie im Lichte ins Kroatische entlehnter Namen und Appellativa

Georg Holzer (Vortragende*r)

9 Juni 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Frage der Nordgrenze des slowenischen Sprachgebiets im Mittelalter

Georg Holzer (Vortragende*r)

1 Juni 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Institut für Slawistik

Spitalgasse 2, Hof 3 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2P-O1-21

T: +43-1-4277-42851

georg.holzer@univie.ac.at