ao. Univ.-Prof. Dr. Georg Holzer
T: +43-1-4277-42851

Sprechstunde: Nach Vereinbarung per e-mail

Wintersemester 2021
480091 VO Sprachwissenschaftliche Vorlesung - Sprach- und kulturhistorische Lektüre mittelalterlicher slavischer Texte
480109 VO Historisch-Philologische Vorlesung - Untersuchungen zum Urslavischen 1
480130 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Geschichte und Etymologie der slawischen Sprachen
Sommersemester 2021
480065 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Seminar zur Geschichte der slawischen Sprachen
480091 VO Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft - Untersuchungen zum Urslavischen Teil 2
Wintersemester 2020
480091 VO Sprachwissenschaftliche Vorlesung - Schrifttum und mündliche Überlieferung von Texten und Ausdrucksweisen bei den frühmittelalterlichen Slawen
480109 VO Historisch-Philologische Vorlesung - Untersuchungen zum Urslavischen Teil 1
480130 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Geschichte und Etymologie der slawischen Sprachen
1 - 20 von 87

Weinbergers Lautmaschinen. / Holzer, Georg.

Kulturen verbinden / Connecting Cultures / Sbližaja kul’tury: Festband anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Slawistik an der Universität Innsbruck. Hrsg. / Fuchsbauer Jürgen; Stadler Wolfgang; Zink Andrea. Band 16 Innsbruck : Innsbruck University Press, 2021. S. 75-82 (Slavica Aenipontana).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Etymologie und Sprachpflege im Deutschunterricht : Ein Plädoyer. / Holzer, Georg.

Sprachenvielfalt und Mehrsprachigkeit im Unterricht: Linguistische Beiträge zur sprachlichen Bildung. Hrsg. / Elena Stadnik; Edith Petschnigg. 2020.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Hippomenes und Atalanta bei den Südslaven. / Holzer, Georg.

in: Ricerche slavistiche, Band 3 (63), 2020, S. 307-318.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Untersuchungen zum Urslavischen: Einleitende Kapitel, Lautlehre, Morphematik. / Holzer, Georg.

Berlin : Peter Lang, 2020. 257 S. (Schriften über Sprachen und Texte, Band 13).

Veröffentlichung: Buch


Was Flüsse mit Menschen und Menschen mit Flüssen tun : Historische Beispiele aus Niederösterreich im Lichte der Namenforschung. / Holzer, Georg.

Das Anthropozän lernen und lehren. Hrsg. / Carmen Sippl; Erwin Rauscher; Martin Scheuch. Innsbruck Wien : StudienVerlag, 2020. S. 91-95 (Pädagogik für Niederösterreich, Band 9).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Altkroatische Abschiedsrhetorik in Marin Držićs Hekuba. / Holzer, Georg.

Dubrovnik u hrvatskoj povijesti: Zbornik radova u čast akademiku Nenadu Vekariću. Hrsg. / Mario Grčević; Nenad Vekarić. Zagreb : Sveučilište u Zagrebu, Hrvatski studiji, 2019. S. 165-171.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Starohrvatska oproštajna retorika u »Hekubi« Marina Držića. / Holzer, Georg.

Dubrovnik u hrvatskoj povijesti: Zbornik radova u čast akademiku Nenadu Vekariću. Hrsg. / Mario Grčević; Nenad Vekarić. Zagreb : Sveučilište u Zagrebu, Hrvatski studiji, 2019. S. 159-164.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Synchronische und diachronische Betrachtungen zum slavischen Nominativus absolutus. / Holzer, Georg.

in: Die Welt der Slaven, Band 64/2, 2019, S. 234-251.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Urslavische Syntax im Codex Suprasliensis. / Holzer, Georg.

Chrześcijańskie dziedzictwo duchowe narodów słowiańskich: Kultury słowiańskie wobec dziedzictwa Oświecenia. Język – Literatura – Kultura – Historia. Hrsg. / Zofia Abramowicz; Jarosław Ławski; Krzysztof Rutkowski. Białystok, 2019. S. 13-27.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in KonferenzbandPeer-Review



Dobar dan Hrvati. Holzer, Georg (Interviewpartner*in). 2018.

Veröffentlichung: Elektronische/multimediale VeröffentlichungFernsehsendung



Die Korrelationen des Typs altbulg. ježe : tožde im frühen Slavischen. / Holzer, Georg.

The Oldest Linguistic Attestations and Texts in the Slavic Languages. Hrsg. / Amir Kapetanović. Wien : Verlag Holzhausen GmbH., 2018. S. 143-153.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Generativistische Beschreibung ausgewählter prosodischer Alternationen im Neuštokavischen. / Holzer, Georg.

Od dvojbe do razdvojbe: Zbornik radova u čast profesorici Branki Tafri. Hrsg. / Petra Košutar; Mislav Kovačić . Zagreb : Ibis grafika, 2018. S. 317-325.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Kritisches und Antikritisches zum „Temematischen“. / Holzer, Georg.

in: Filologija, Band 71, 2018, S. 61-73.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Namenetymologie. / Holzer, Georg.

WSK. 2018.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchEintrag in Nachschlagewerk



Primjeri gradišćanskohrvatskoga „spričanja“ iz muzeja u Novom Selu. / Holzer, Georg.

N.N.. 2018.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Konferenzband


Substrat. / Holzer, Georg.

WSK. 2018.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchEintrag in Nachschlagewerk


Zur Akzentuierung urslavischer Nominalkomposita mit besonderer Berücksichtigung der Personennamen. / Holzer, Georg.

in: Ricerche slavistiche, Band 1 (61), 2018, S. 157-203.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


1 - 20 von 87



Lebenslauf


Georg Holzer wurde am 9. März 1957 in Wien geboren. 1975 maturierte er mit Auszeichnung und studierte dann an der Universität Wien Slavistik und Indogermanistik. 1982 promovierte er an der Wiener Universität „sub auspiciis praesidentis rei publicae“ zum Doktor der Philosophie. Von 1980-1983 war er als österreichischer Lektor für deutsche Sprache an der Universität Zagreb tätig, danach war er Universitätsassistent am Institut für Slawistik der Universität Wien. Die Habilitation mit der venia docendi „Slawistik: Sprachwissenschaft“ erfolgte 1990, seit 1997 ist er außerordentlicher Universitätsprofessor am Institut für Slawistik der Universität Wien. Blockweise hält er wissenschaftliche Lehrveranstaltungen auch an kroatischen Universitäten ab.
Forschungsaufenthalte absolvierte er in Zagreb (1996 und 2000), Wrocław (1999), Ljubljana (2002) und Krakau (2003).
1996 wurde er in die Balkan-Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften gewählt und blieb Mitglied bis zur Auflösung der Balkan-Kommission 2011. Seit 2008 ist er korrespondierendes Mitglied der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste (HAZU). Am 20. Mai 2016 wurde er zum ersten Vorsitzenden der neu gegründeten Österreichischen Gesellschaft für Kroatistik gewählt.
Er war bzw. ist Mitglied von Redaktionskollegien mehrerer internationaler Fachzeitschriften.

Przed tłumaczeniem „Peregrynacji Maćkowej“

Georg Holzer (Vortragende*r)

8 Nov 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Archaische Syntax im Codex Suprasliensis

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Mär 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Das Wortfeld „Volk“ bei den frühen Slaven

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Jan 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Značajke manirizma u djelu Fausta Vrančića

Georg Holzer (Vortragende*r)

15 Nov 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Wo der Hund begraben liegt. Ein etymologisches Vexierbild

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Okt 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Uwagi historyczno-językowe o niektórych „Rotach sądowych”

Georg Holzer (Vortragende*r)

12 Okt 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Die Geschichte des Slavischen der Stadt Saloniki bis zum Jahre 863

Georg Holzer (Vortragende*r)

27 Apr 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Urslavische Syntax in alten slavischen Texten

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Apr 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Język i polityka za panowania wczesnych Piastów

Georg Holzer (Vortragende*r)

6 Okt 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Urslavische Sprüche vom Götterkampf in phonetisch realistischer Rekonstruktion

Georg Holzer (Vortragende*r)

30 Sep 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Alte slavische Grußformeln

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Praslavenska sintaksa u Brižinskim spomenicima i drugim starim slavenskim dokumentima

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Zur Akzentuierung zweigliedriger slavischer Personennamen

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Praslavenske sintaktičke osobitosti u svijetlu starih slavenskih tekstova

Georg Holzer (Vortragende*r)

4 Nov 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Język prapolski

Georg Holzer (Vortragende*r)

30 Sep 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Eine urslavische Mythenerzählung in phonetisch realistischer Rekonstruktion

Georg Holzer (Vortragende*r)

27 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Wie kam Scheibbs zu seinem Namen?

Georg Holzer (Vortragende*r)

18 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Podiumsdiskussionsbeitrag

Georg Holzer (Invited speaker)

10 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Značajke manirizma u djelu Fausta Vrančića

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Sep 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die ältesten Entlehnungen fremder Orts- und Flussnamen ins Slavische

Georg Holzer (Vortragende*r)

13 Jun 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Etimologija i generativna fonologija

Georg Holzer (Vortragende*r)

24 Okt 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Slavisch-deutsche Mischnamen in Österreich

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Okt 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Slavisch und Deutsch im bairischen Ostland

Georg Holzer (Vortragende*r)

2 Jun 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Der Walchen-Name im frühmittelalterlichen Slavischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Apr 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Rekurrente Unregelmäßigkeiten in alten südslavischen Romanismen

Georg Holzer (Vortragende*r)

29 Nov 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Bakulino „Mudroznanje“ i epska tradicija

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Mai 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Primjeri gradišćanskohrvatskoga spričanja iz muzeja u Novom Selu

Georg Holzer (Vortragende*r)

29 Sep 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Značenje trilogije akademika Radoslava Katičića u slavenskome i balto-slavenskom kontekstu

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Sep 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Akzentuierung einiger alter Lehnwörter im Urslavischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

1 Jul 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Sprache und Leben der frühmittelalterlichen Slaven in Scheibbs und Umgebung

Georg Holzer (Vortragende*r)

2 Jul 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Vokalizam i prozodija romanskih posuđenica u hrvatskome

Georg Holzer (Vortragende*r)

6 Okt 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zu Vokalismus und Prosodie autochthoner Romanismen im Kroatischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Jun 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Romanische Prosodie im Lichte ins Kroatische entlehnter Namen und Appellativa

Georg Holzer (Vortragende*r)

9 Jun 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Frage der Nordgrenze des slowenischen Sprachgebiets im Mittelalter

Georg Holzer (Vortragende*r)

1 Jun 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Institut für Slawistik

Spitalgasse 2, Hof 3 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2P-O1-21

T: +43-1-4277-42851
F: +43-1-4277-842851

georg.holzer@univie.ac.at