ao. Univ.-Prof. Dr. Georg Holzer
T: +43-1-4277-42851

Sprechstunde: Nach Vereinbarung per e-mail

Sommersemester 2022
480091 VO Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft - Untersuchungen zum Urslavischen Teil 2
480098 SE Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar: Südslawistik - Seminar zur Geschichte slawischer Sprachen
Wintersemester 2021
480091 VO Sprachwissenschaftliche Vorlesung - Sprach- und kulturhistorische Lektüre mittelalterlicher slavischer Texte
480109 VO Historisch-Philologische Vorlesung - Untersuchungen zum Urslavischen 1
480130 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Geschichte und Etymologie der slawischen Sprachen
Sommersemester 2021
480065 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Seminar zur Geschichte der slawischen Sprachen
480091 VO Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft - Untersuchungen zum Urslavischen Teil 2
61 - 80 von 87

Namenkundliche Aufsätze. / Holzer, Georg.

Edition Praesens, 2008. 322 S. (Innsbrucker Beiträge zur Onomastik).

Veröffentlichung: Buch


Strukturelle Besonderheiten des Urslavischen. / Holzer, Georg.

Evidence and Counter-Evidence. Essays in honour of Frederik Kortlandt. Volume 1: Balto-Slavic and Indo-European Linguistics. Hrsg. / Alexander Lubotsky; Jos Schaeken; Jeroen Wiedenhof. Amsterdam – New York : Rodopi, 2008. S. 201-212 (Studies in Slavic and General Linguistics, Band 32).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Volksgruppenmagazin Rub i sredina. Holzer, Georg (Interviewpartner*in). 2007.

Veröffentlichung: Elektronische/multimediale VeröffentlichungRadiosendung


Hrvatski žurnal. Holzer, Georg (Interviewpartner*in). 2007. ORF Radio Burgenland.

Veröffentlichung: Elektronische/multimediale VeröffentlichungRadiosendung


Historische Grammatik des Kroatischen : Einleitung und Lautgeschichte der Standardsprache. / Holzer, Georg.

Frankfurt am Main u. a. : Peter Lang, 2007. 156 S. (Schriften über Sprachen und Texte).

Veröffentlichung: Buch


Rumunija u ranoj povesti Slovena. / Holzer, Georg.

Probleme de filologie slavă XV . Timişoara : Editura Universității de Vest din Timișoara, 2007. S. 479-483.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Slavisch *gumьno in Niederösterreich : Zur Rekonstruktion der Bedeutung eines onomastisch erschlossenen Wortes der Slavia submersa. / Holzer, Georg.

Folia onomastica Croatica. Band 12-13 Zagreb : Hrvatska akademija znanosti i umjetnosti, 2007.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Zu den Slavica in der Kremsmünsterer Urkunde von 777. / Holzer, Georg.

Wort – Geist – Kultur: Gedenkschrift für Sergej S. Averincev. Hrsg. / Juliane Besters-Dilger; Heinz Miklas; Gerhard Neweklowsky; Fedor B. Poljakov. Frankfurt am Main etc. : Peter Lang, 2007. S. 27-46.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Zur Frage der Nordgrenze des slowenischen Sprachgebiets im Mittelalter. / Holzer, Georg.

in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, Band 53, 2007, S. 27-35.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


Das bairische Ostland und seine Slaven. / Holzer, Georg.

Studia Philologica Slavica: Festschrift für Gerhard Birkfellner zum 65. Geburtstag gewidmet von Freunden, Kollegen und Schülern. Hrsg. / Bernhard Symanzik . Berlin : LIT Verlag, 2006. S. 175-189 (Münstersche Texte zur Slavistik, Band 4).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Die Geschichte des Slavischen der Stadt Saloniki bis zum Jahr 863. / Holzer, Georg.

Slavica mediaevalia in memoriam Francisci Venceslai Mareš . Hrsg. / Johannes Reinhart. Frankfurt am Main etc. : Peter Lang, 2006. S. 29-67 (Schriften über Sprachen und Texte, Band 8).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Gerhard Birkfellner, Altrussische Speisenordnung oder Was man das ganze Jahr über auf den Tisch bringt. / Holzer, Georg.

in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, Band 52, 2006, S. 298-298.

Veröffentlichung: Anderer Beitrag in PeriodikumRezension


Gli Slavi prima del loro arrivo in Occidente. / Holzer, Georg.

Lo spazio letterario del Medioevo. 3. Le culture circostanti. Hrsg. / Mario Capaldo; Franco Cardini; Guglielmo Cavallo; Biancamaria Scarcia Amoretti. Band Volume III: Le culture slave Roma : Salerno Editrice, 2006. S. 13-49.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Methodologische Überlegungen zur Auswertung der slavisch-baltischen und slavisch-finnischen Lehnbeziehungen für die slavische Siedlungs- und Lautgeschichte. / Holzer, Georg.

The Slavicization of the Russian North: Mechanisms and Chronology. Hrsg. / Juhani Nuorluoto. Helsinki : Department of Slavonic and Baltic Languages and Literatures, 2006. S. 128-139 (Slavica Helsingiensia, Band 27).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Konferenzband



Trebišća kod Mošćenica na istarskom poluotoku i Treffling kod Gaminga u Donjoj Austriji. / Holzer, Georg.

in: Mošćenički zbornik, Band 3, Nr. 3, 2006, S. 63-82.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


Volksgruppenmagazin Rub i sredina. Holzer, Georg (Interviewpartner*in). 2005. ORF Radio Burgenland.

Veröffentlichung: Elektronische/multimediale VeröffentlichungRadiosendung


Slavische Gewässernamen in Niederösterreich: ihre Bildung und ihr Verhältnis zu den Geländenamen. / Holzer, Georg.

Gewässernamen in Bayern und Österreich. 3. Kolloquium des Arbeitskreises für bayerisch-österreichische Namenforschung (Regensburg (27./28. Februar 2004). Hrsg. / Albrecht Greule; Wolfgang Janka; Michael Prinz. Regensburg : edition vulpes e. k., 2005. S. 95-109 (Regensburger Studien zur Namenforschung, Band 1).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Zur relativen Datierung prosodischer Prozesse im Gemeinslavischen und frühen Kroatischen. / Holzer, Georg.

in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, Band 51, 2005, S. 31-71.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


61 - 80 von 87



Lebenslauf


Georg Holzer wurde am 9. März 1957 in Wien geboren. 1975 maturierte er mit Auszeichnung und studierte dann an der Universität Wien Slavistik und Indogermanistik. 1982 promovierte er an der Wiener Universität „sub auspiciis praesidentis rei publicae“ zum Doktor der Philosophie. Von 1980-1983 war er als österreichischer Lektor für deutsche Sprache an der Universität Zagreb tätig, danach war er Universitätsassistent am Institut für Slawistik der Universität Wien. Die Habilitation mit der venia docendi „Slawistik: Sprachwissenschaft“ erfolgte 1990, seit 1997 ist er außerordentlicher Universitätsprofessor am Institut für Slawistik der Universität Wien. Blockweise hält er wissenschaftliche Lehrveranstaltungen auch an kroatischen Universitäten ab.
Forschungsaufenthalte absolvierte er in Zagreb (1996 und 2000), Wrocław (1999), Ljubljana (2002) und Krakau (2003).
1996 wurde er in die Balkan-Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften gewählt und blieb Mitglied bis zur Auflösung der Balkan-Kommission 2011. Seit 2008 ist er korrespondierendes Mitglied der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste (HAZU). Am 20. Mai 2016 wurde er zum ersten Vorsitzenden der neu gegründeten Österreichischen Gesellschaft für Kroatistik gewählt.
Er war bzw. ist Mitglied von Redaktionskollegien mehrerer internationaler Fachzeitschriften.

Što se novoga može reći o praslavenskom jeziku?

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Jan. 2022

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science



Slaven und Baiern in Österreich: Wechselseitiger Kulturtransfer im Mittelalter

Georg Holzer (Vortragende*r)

22 Sep. 2021

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Przed tłumaczeniem „Peregrynacji Maćkowej“

Georg Holzer (Vortragende*r)

8 Nov. 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Archaische Syntax im Codex Suprasliensis

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 März 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Das Wortfeld „Volk“ bei den frühen Slaven

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Jan. 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Značajke manirizma u djelu Fausta Vrančića

Georg Holzer (Vortragende*r)

15 Nov. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Wo der Hund begraben liegt. Ein etymologisches Vexierbild

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Okt. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Uwagi historyczno-językowe o niektórych „Rotach sądowych”

Georg Holzer (Vortragende*r)

12 Okt. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Die Geschichte des Slavischen der Stadt Saloniki bis zum Jahre 863

Georg Holzer (Vortragende*r)

27 Apr. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Urslavische Syntax in alten slavischen Texten

Georg Holzer (Vortragende*r)

25 Apr. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Język i polityka za panowania wczesnych Piastów

Georg Holzer (Vortragende*r)

6 Okt. 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Urslavische Sprüche vom Götterkampf in phonetisch realistischer Rekonstruktion

Georg Holzer (Vortragende*r)

30 Sep. 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Alte slavische Grußformeln

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Praslavenska sintaksa u Brižinskim spomenicima i drugim starim slavenskim dokumentima

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Zur Akzentuierung zweigliedriger slavischer Personennamen

Georg Holzer (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Praslavenske sintaktičke osobitosti u svijetlu starih slavenskih tekstova

Georg Holzer (Vortragende*r)

4 Nov. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Język prapolski

Georg Holzer (Vortragende*r)

30 Sep. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Eine urslavische Mythenerzählung in phonetisch realistischer Rekonstruktion

Georg Holzer (Vortragende*r)

27 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Wie kam Scheibbs zu seinem Namen?

Georg Holzer (Vortragende*r)

18 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Podiumsdiskussionsbeitrag

Georg Holzer (Invited speaker)

10 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Značajke manirizma u djelu Fausta Vrančića

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Sep. 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die ältesten Entlehnungen fremder Orts- und Flussnamen ins Slavische

Georg Holzer (Vortragende*r)

13 Juni 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Etimologija i generativna fonologija

Georg Holzer (Vortragende*r)

24 Okt. 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Slavisch-deutsche Mischnamen in Österreich

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Okt. 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Slavisch und Deutsch im bairischen Ostland

Georg Holzer (Vortragende*r)

2 Juni 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Der Walchen-Name im frühmittelalterlichen Slavischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Apr. 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Rekurrente Unregelmäßigkeiten in alten südslavischen Romanismen

Georg Holzer (Vortragende*r)

29 Nov. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Bakulino „Mudroznanje“ i epska tradicija

Georg Holzer (Vortragende*r)

17 Mai 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Primjeri gradišćanskohrvatskoga spričanja iz muzeja u Novom Selu

Georg Holzer (Vortragende*r)

29 Sep. 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Značenje trilogije akademika Radoslava Katičića u slavenskome i balto-slavenskom kontekstu

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Sep. 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Akzentuierung einiger alter Lehnwörter im Urslavischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

1 Juli 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Sprache und Leben der frühmittelalterlichen Slaven in Scheibbs und Umgebung

Georg Holzer (Vortragende*r)

2 Juli 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Vokalizam i prozodija romanskih posuđenica u hrvatskome

Georg Holzer (Vortragende*r)

6 Okt. 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zu Vokalismus und Prosodie autochthoner Romanismen im Kroatischen

Georg Holzer (Vortragende*r)

23 Juni 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Romanische Prosodie im Lichte ins Kroatische entlehnter Namen und Appellativa

Georg Holzer (Vortragende*r)

9 Juni 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Frage der Nordgrenze des slowenischen Sprachgebiets im Mittelalter

Georg Holzer (Vortragende*r)

1 Juni 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Institut für Slawistik

Spitalgasse 2, Hof 3 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2P-O1-21

T: +43-1-4277-42851

georg.holzer@univie.ac.at