Logo der Universität Wien

Studienrichtungsvertretung

Die gewählte Studienvertretung (StV) besteht an der Slawistik aus fünf Personen: Florian Gimpl, Nicole Hofbauer, Lukas Kokerle, Maria Katarzyna Prenner und Christopher Rindhauser. Unterstützt werden sie in ihrer Aufgabe von ihren freiwilligen Helfern, der Slavigru. 

Die Slavigru berät und hilft bei Fragen jeder Art weiter. Zudem bietet die Slavigru Journaldienste zur persönlichen Beratung an und gibt auch via E-Mail Auskunft. Sie organisiert die Inkriptionsberatung,  Infoveranstaltungen und – damit der Spaß auch nicht zu kurz kommt – bereits traditionelle Feste wie die Weihnachtsfeier und das Sommerfest.

Das Motto der Slavigru lautet aber trotz allem: Hilfe zur Selbsthilfe. Das heißt, wir zeigen euch gerne, wo ihr welche Informationen findet – damit ihr euch in Zukunft selbstständig zurechtfindet. Auch wir sind nämlich in erster Linie Studierende, die sich in Uni-Alltag und Slawistik-Chaos zurechtfinden müssen. Aber die Universität ist nun einmal ein Ort, an dem jeder und jede Eigenorganisation und -initiative erlernen soll. 

Wenn es trotzdem einmal brennt, helfen wir euch aber gerne weiter.

Wir freuen uns auf euch!

Die Slavigru

Journaldienste im Sommersemester 2017

Montag13:15 - 14:45
Dienstag11:30 - 13:00
Donnerstag11:30 - 13:00

Die Journaldienste finden im Studikammerl (Institut für Slawistik, Erdgeschoß, Raum 2P-EG-19) statt.
An Feiertagen, lehrveranstaltungsfreien Tage und in den Ferien findet kein Journaldienst statt!

Institut für Slawistik
Universität Wien

Spitalgasse 2, Hof 3
1090 Wien

T: +43-1-4277-428 01
F: +43-1-4277-9 428
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 09.03.2017 - 14:19