Logo der Universität Wien

Veranstaltungen 2016


2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017


 

Donnerstag, 7. Jänner 2016 & Freitag, 8. Jänner 2016

Die Traklsche Linie der tschechischen Lyrik

Tschechische Kinderliteratur als Lektüre für Erwachsene

Workshop „Literarisches Übersetzen“

Veranstaltungen mit Radek Malý (Univerzita Palackého v Olomouci)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 13. Jänner 2016

Тема танца в текстах Андрея Белого о послевоенной Европе

Gastvortrag von Monika Spivak (Moskau)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 14. Jänner 2016

Москва в романе Ильи Ильфа и Евгения Петрова «12 стульев»

Gastvortrag von Michail Odesskij (Moskau)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 14. Jänner 2016

Deutsch in Österreich.
Variation - Kontakt - Perzeption

Auftaktveranstaltung des Spezialforschungsbereichs (SFB)
Weitere Informationen
Nachlese (uni:view)


Donnerstag, 21. Jänner 2016

Neujahrskonzert am Institut für Slawistik

Klavier zu 4 Händen: Prof. Khalisa Humetska & Feliks Matskulyak
Einladung (PDF)


Dienstag, 1. März 2016

Neue MitarbeiterInnen im Sommersemester 2016

Das Institut für Slawistik und die Studienprogrammleitung Slawistik freuen sich, im Sommersemester 2016 neue MitarbeiterInnen und Lehrende am Institut für Slawistik begrüßen zu dürfen.
[mehr]


Donnerstag, 3. März 2016

Der Dichter und Übersetzer Victor Sanchuk (New York – Moskau) im Gespräch mit Fedor Poljakov über die Rolle russischer literarischer Zeitschriften im Literaturprozess der Gegenwart.

Einladung (PDF)


Donnerstag, 10. März 2016

Российские театральные журналы в 2010-е годы

Gastvortrag von Prof. Dr. Vladimir Koljazin (Moskau)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 10. März 2016

Besuch der Polnisch-Österreichischen Gesellschaft am Institut für Slawistik

Einladung (PDF)


Donnerstag, 17. März 2016

Литературно-театральные дискуссии вокруг русской классики

Gastvortrag von Prof. Dr. Vladimir Koljazin (Moskau)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 6. April 2016

Militärische Fachsprache in der südslawischen Literatur.
Synchrone und diachrone Diskursanalyse; Ausgewählte Beispiele anhand der Kriegsnovellen von Miroslav Krleža.

Gastvortrag von Oberst dhmfD Ing. Mag. Matthias Ivancsits (Landesverteidigungsakademie)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 7. April 2016

„Wann ich meine Panzer abziehe,ist das die Frage?“
Die Kontroverse über „zentraleuropäische Literatur“ auf der Lissabon-Konferenz von 1988
(Iosif Brodskij, Danilo Kiš, Czesław Miłosz, Josef Škvorecký, Tat'jana Tolstaja, Adam Zagajewski – und Milan Kundera)

Gastvortrag von Prof. Dr. Dirk Uffelmann (Universität Passau)
Einladung (PDF)


Montag, 11. April 2016

Мукачевский епископ Андрей Бачинский: Золотое столетие и его плоды

Gastvortrag von Mgr. Valerij Paďak, PhD (Prešovská univerzita v Prešove)
Einladung (PDF)


Dienstag, 12. April 2016

Карпатская Русь: земля без имени. Почему?

Gastvortrag von Mgr. Valerij Paďak, PhD (Prešovská univerzita v Prešove)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 14. April 2016

Der Moskauer Dichter und Übersetzer Vjačeslav Kuprijanov im Gespräch mit Fedor Poljakov über die russischen Literaturzeitschriften der Gegenwart

Einladung (PDF)


Dienstag, 19. April 2016

Vortrag des Botschafters der Ukraine
S.E. Dr. Olexander Scherba

Buchpräsentation: Ivan Franko und die jüdische Frage in Galizien.
Interkulturelle Begegnungen und Dynamiken im Schaffen des ukrainischen Schriftstellers.

Einladung (PDF)


Dienstag, 19. April 2016 bis Freitag, 22. April 2016

Studienreise nach Ostrava

Im Rahmen des wissenschaftlichen Tandemprojekts dreier Universitäten
Abschlussbericht (PDF)


Donnerstag, 21. April 2016

„Bursztyn“ poetów i pisarzy polskich od XVI do XIX wieku

Gastvortrag von Prof. Dr. Zbigniew Chojnowski
(Universität Ermland-Masuren in Olsztyn)
Einladung (PDF)


Dienstag, 26. April 2016

Formen der Geselligkeit bei den slowakischen Romantikern

Gastvortrag von Prof. Mag. Adam Bžoch, CSc.
(Slowakische Akademie der Wissenschaften, Institut für Weltliteratur)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 27. April 2016

Fotografie als Mittel der Kriegspropaganda
(am Beispiel Serbien und Galizien im Ersten Weltkrieg)

Gastvortrag von Dr. Anton Holzer
(Fotohistoriker, Publizist und Ausstellungskurator, Wien)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 11. Mai 2016

Popular Culture in Contemporary Slavic Literatures. Poland, Ukraine, and the Czech Republic

Gastvortrag von Dr. Mateusz Świetlicki (Universität Wrocław)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 11. Mai 2016

История русского деепричастия.

Gastvortrag von Dr. sc. Anna A. Pičchadze
(Institut für Russische Sprache der Russischen Akademie der Wissenschaften, Moskau)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 12. Mai 2016

Древнерусский подкорпус в составе Национального корпуса русского языка.

Gastvortrag von Dr. sc. Anna A. Pičchadze
(Institut für Russische Sprache der Russischen Akademie der Wissenschaften, Moskau)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 19. Mai 2016

«Польскость» – «белорусскость» как стратегии идентификации литераторов Беларуси в 19 в.

Gastvortrag von Dr. Žanna Nekraševič-Karotkaja
(Universität Minsk / Universität Oldenburg)
Einladung (PDF)


Freitag, 20. Mai 2016

Литературоведение как провокация истории литературы: восточнославянский научный дискурс на рубеже веков

Gastvortrag von Dr. Žanna Nekraševič-Karotkaja
(Universität Minsk / Universität Oldenburg)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 25. Mai 2016

Sommerfest der Slawistik

 


Mittwoch, 1. Juni 2016

Južni put dolaska ćirilometodske tradicije na hrvatsko područje.

Gastvortrag von Prof. Dr. Milan Mihaljević
(Staroslavenski institut und Universität Zagreb)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 2. Juni 2016

Образы Италии в творчестве Пастернака

Gastvortrag von Prof. Dr. Anna Jur’evna Sergeeva-Kljatis
(Staatliche Lomonosov-Universität, Moskau)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 2. Juni 2016

«По живому следу»: новое о Пастернаке

Gastvortrag von Prof. Dr. Anna Jur’evna Sergeeva-Kljatis
(Staatliche Lomonosov-Universität, Moskau)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 8. Juni 2016

The Architecture of Art Nouveau. Secession and the Literary Life in Sofia

Gastvortrag von Prof. Dr. Cleo Protochristova (Universität Plovdiv)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 15. Juni 2016

Enzyklopädie der slowenischen Kulturgeschichte in Kärnten/Koroška. Von den Anfängen bis 1942.
Herausgegeben von Katja Sturm-Schnabl und Bojan-Ilija Schnabl

Buchpräsentation
Einladung (PDF)


Dienstag, 21. Juni 2016

Russisch als eine jüdische Sprache.
Sprachkulturelle Dynamiken zwischen Imperium und Nation (1800-1930)

Kolloquium im Rahmen des Habilitationsverfahrens von Dr. Olaf Terpitz
Einladung (PDF)


Mittwoch, 22. Juni 2016

Slowenisch als Fremdsprache aus fachdidaktischer Perspektive

Kolloquium im Rahmen des Habilitationsverfahrens von Mag. Dr. Elizabeta Jenko
Einladung (PDF)


Donnerstag, 23. Juni 2016

Sprachpolitik in den neuen Demokratien Osteuropas

Gastvortrag von Dr. Deniss Hanovs
(Rīgas Stradiņa universitāte)
Einladung (PDF)


Freitag, 24. Juni 2016

Zivilgesellschaft und Partizipation der ethnischen Minderheiten in Lettland

Gastvortrag von Dr. Deniss Hanovs
(Rīgas Stradiņa universitāte)
Einladung (PDF)


Montag, 3. Oktober 2016

Neue MitarbeiterInnen im Wintersemester 2016/17

Das Institut für Slawistik und die Studienprogrammleitung Slawistik freuen sich, im Wintersemester 2016/17 neue MitarbeiterInnen und Lehrende am Institut für Slawistik begrüßen zu dürfen.
[mehr]


Donnerstag, 20. Oktober 2016

„Die Ermordung einer Stadt namens Stanislau. NS-Vernichtungspolitik in Polen (1939-1945)“
von Elisabeth Freundlich

Buchpräsentation mit Halyna Petrosanyak, Liubov Solovka, Paul Rosdy u.a.
Einladung (PDF)


Montag, 31. Oktober 2016

Ситуация русско-белорусского билингвизма в динамике

Что считать правильным? Выбор варианта языковой единицы

Gastvorträge von Boris Ju. Norman (Minsk)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 3. November 2016

Lyubomyr Borakovskyy: Zwischen Liebe, Verständigung und Hass: Die Darstellung religiöser Konflikte in der Literatur Galiziens (1848-1914).

Buchpräsentation
Einladung (PDF)


Donnerstag, 3. November 2016

"Vivere memento!" Anthologie deutschsprachiger Werke von Ivan Franko.
Herausgegeben von Alla Paslawska, Tobias Vogel und Alois Woldan.

Buchpräsentation
Einladung (PDF)


Mittwoch, 9. November 2016

Золотой век Театра на Таганке: между политикой и эстетикой

Gastvortrag von Veniamin Smechov (Moskva)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 10. November 2016

Необыкновенная история русского языка и общества по берестяным грамотам
(Древнерусский язык и Новгородская Русь в лекциях акад. А.А. Зализняка)

Gastvortrag von Dr. habil. Oleg Fedoszov (ELTE BTK, Budapest)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 10. November 2016

Государство как продюсер: идеология в кино от Сталина до Горбачева

Gastvortrag von Galina Aksenova (Moskau)
Einladung (PDF)


Freitag, 11. November 2016

Русская фразеология в контексте языков и культур

Gastvortrag von Dr. habil. Oleg Fedoszov (ELTE BTK, Budapest)
Einladung (PDF)


Mittwoch, 16. November 2016

LOVE.NET (2011)

Bulgarischer Filmabend
Einladung (PDF)


Mittwoch, 7. Dezember 2016

Weihnachtsfest der Slawistik

Poster


Dienstag, 13. Dezember 2016

Which is the first Glagolitic letter?
An insight into the origin of the Slavic script.

Gastvortrag von Mag. Inna Dimitrova (Kyrillo-Methodianisches Zentrum der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, Sofia)
Einladung (PDF)


Donnerstag, 15. Dezember 2016

Поэзия эпохи «холодной войны»: 1960-е от «Синтаксиса» к Бродскому

Gastvortrag von Andrej Ustinov (San Francisco)
Einladung (PDF)


Freitag, 16. Dezember 2016

Поэзия эпохи «холодной войны»: 1980-е от «Клуба-81» к «Поэтической функции»

Gastvortrag von Andrej Ustinov (San Francisco)
Einladung (PDF)


Montag, 12. Dezember 2016 bis Donnerstag, 15. Dezember 2016

Сказание о Дракуле, или русский триллер XV века.

Język polski XXI wieku. Leksyka

Некоторые проблемы лингвистики текста

Gastvorträge von Prof. Dr. A. A. Kozhinova
(Belarussische Staatliche Universität Minsk)
Einladung (PDF)


Montag, 12. Dezember 2016 bis Freitag, 16. Dezember 2016

Вид глагола в русском. Способ глагольного действия

Языки и виды графики Великого княжества Литовского.

Русский язык как мировой.

Немецкие заимствования в русском. Интернационализмы. Ложные друзья переводчика.

стория и язык украинских и белорусских земель конца 16 - начала 18 вв.

Региональные варианты русского языка.

История и язык украинских и белорусских земель конца 16 - 19 вв.

Многозначность. Когнитивная метафора.

Gastvorträge Prof. Dr. E. N. Rudenko
(Belarussische Staatliche Universität Minsk)
Einladung (PDF)


Institut für Slawistik
Universität Wien

Spitalgasse 2, Hof 3
1090 Wien

T: +43-1-4277-428 01
F: +43-1-4277-9 428
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 10.01.2017 - 08:29